Download Das Haager Übereinkommen von 2005: Die Derogationswirkung by Christine Moebus PDF

By Christine Moebus

Die
Arbeit untersucht das am 1.10.2015 in Kraft getretene Haager Übereinkommen über Gerichtsstandsvereinbarungen (HÜ). Im Zentrum der Untersuchung steht die
praxisrelevante Frage, wann Gerichte anderer Staaten trotz anderslautender
Gerichtsstandsvereinbarung einen Rechtsstreit entscheiden können. Eine der Kernregelungen des HÜ sieht bei internationalen Gerichtsstandsvereinbarungen die grundsätzliche Derogation der Gerichte anderer Vertragsstaaten vor. Es wird
dargelegt, welche Voraussetzungen eine Gerichtsstandsvereinbarung erfüllen muss, um die Derogationswirkung auszulösen und welche Ausnahmen es von diesem Grundsatz gibt. Vorbild der
Derogationsregelung warfare das weithin bekannte, äußerst erfolgreiche UN-Übereinkommen über die Anerkennung und
Vollstreckung ausländischer Schiedssprüche (NYÜ). Aufgrund der Vorbildfunktion dieses Übereinkommens sichtet das vorliegende Buch die Rechtsprechung und Lehre
hierzu, wertet sie aus und zieht Schlüsse für die Auslegung des HÜ.

Show description

Read or Download Das Haager Übereinkommen von 2005: Die Derogationswirkung des Art. 6 HÜ unter besonderer Berücksichtigung des NYÜ (German Edition) PDF

Best law procedures & litigation books

After Genocide: Bringing the Devil to Justice

This finished exam of the advanced, politicized international of overseas legal justice studies the intense shortcomings of a approach that not often accomplishes its target of bringing mass murderers to justice. The author, an foreign attorney who has labored on the Hague and within the Balkans and is the son of a Holocaust refugee, makes a speciality of a number of scorching spots, including:• the previous Yugoslavia, the place a one-billion-dollar funding has spectacularly backfired.

Public Policy Exception Under the New York Convention: History, Interpretation, and Application - Revised Edition

The general public coverage Exception less than the recent York conference: historical past, Interpretation, and alertness describes intimately the drafting background of the general public coverage exception of artwork. V (2) (b) of the hot York conference on the way to verify the aim the signatory states desired to in achieving with this clause.

Insolvenzrecht - Schnell erfasst (German Edition)

Für das Jahr 2003 sind ca. forty five. 000 Regelinsolvenzen und seven-hundred. 000 Privatinsolvenzen prognostiziert. Das vorliegende Buch gibt einen Überblick über die Voraussetzungen und den Ablauf des Regel- und Privatinsolvenzverfahrens sowie die Restschuldbefreiung. Weiterhin werden die materiellen Rechtsfolgen auf die Rechtstellung der am Insolvenzverfahren Beteiligten dargestellt.

Gesellschafterkonflikte in geschlossenen Kapitalgesellschaften (Beiträge zum ausländischen und internationalen Privatrecht) (German Edition)

Gesellschafterkonflikte begründen rund um den Globus ein Kardinalproblem geschlossener Kapitalgesellschaften. nationwide wie foreign kommt der Optimierung der Prävention und Lösung solcher Streitigkeiten daher herausragende Bedeutung zu. Frauke Wedemann arbeitet auf Grundlage detaillierter rechtsvergleichender Untersuchungen (Frankreich, Schweiz, Vereinigtes Königreich, USA), umfangreicher rechtstatsächlicher Erhebungen sowie moderner ökonomischer und soziologischer Erkenntnisse heraus, wie das Konfliktmanagement in geschlossenen Kapitalgesellschaften, insbesondere der deutschen GmbH, systematisch und im element ausgestaltet werden sollte.

Additional info for Das Haager Übereinkommen von 2005: Die Derogationswirkung des Art. 6 HÜ unter besonderer Berücksichtigung des NYÜ (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.29 of 5 – based on 42 votes