Download Der Mensch ist, was er isst. Kritische Analyse des by Nadia Mocikat PDF

By Nadia Mocikat

Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Ethik, notice: 1,0, , Sprache: Deutsch, summary: Gesunde Ernährung spielt in unserer heutigen Zeit eine wichtige Rolle. Fleisch, so glauben die meisten Menschen, ist ein wichtiges Nahrungsmittel. Gleichzeitig ist es auch ein sehr umstrittenes, sowohl aus gesundheitlicher als auch aus ethischer Sicht. Die weitläufigen Auswirkungen, die der Fleischkonsum auf unsere Gesellschaft und unsere Umwelt hat, sind den meisten Menschen nicht bewusst.
Ich möchte mit dieser Arbeit auf diese Probleme aufmerksam machen, zeigen, dass Fleischessen für eine gesunde Ernährung nicht notwendig und der Mensch gar nicht für Fleischnahrung bestimmt ist. Ich zeige das Leid der Tiere, aber auch das Leid, das den Menschen betrifft; körperliches wie seelisches.
Mein Ziel ist es, einen Prozess des Nachdenkens über die jetzige scenario der Tiere und damit auch der Menschen in Gang zu setzen, damit der Leser wieder anfängt, die Dinge zu hinterfragen und sich nicht manipulieren beziehungsweise steuern lässt.
Die inhaltlichen Schwerpunkte liegen auf der wissenschaftlichen Bedeutung des Fleisches für die Ernährung und damit verbunden, auf den Auswirkungen des Fleischverzehrs auf die menschliche Gesundheit. Ich verdeutliche die Probleme, die durch das Fleischessen verursacht werden, wie zum Beispiel den Klimawandel und die Hungersnot in der Dritten Welt. Als letzten Schwerpunkt beleuchte ich den Aspekt der Seele des Tieres und die Auswirkungen des Fleischkonsums auf die menschliche Seele.

Show description

Read Online or Download Der Mensch ist, was er isst. Kritische Analyse des menschlichen Fleischkonsums (German Edition) PDF

Best ethics & morality books

Locke and Rousseau: Two Enlightenment Responses to Honor

Laurie Johnson investigates Enlightenment-era reactions to honor in Locke and Rousseau. She offers an in-depth research of ways political philosophers John Locke and Jean-Jacques Rousseau react another way to where and value of honor in society. Locke maintains the fad of rejecting honor as a way of attaining order and justice in society, who prefer as a substitute the trendy motivation of rational self-interest.

Fairness in International Trade: 1 (The International Society of Business, Economics, and Ethics Book Series)

This e-book arises out of papers added on the global Congress of the foreign Society of commercial, Economics and Ethics (ISBEE) held in Cape city in 2008. There are sections. First, a few key papers offer an perception into worldwide enterprise, wealth creation and welfare concerns with specific connection with the African continent - acceptable for a Congress that was once dependent in South Africa and drew huge participation from African students.

Creating Enlightened Organizations: Four Gateways to Spirit at Work

There's a transforming into stream to include religion and spirituality within the office, to do issues greater, to make use of the entire human functions of staff, and to actually revolutionize the position of commercial on the planet. growing Enlightened agencies is the 1st e-book to supply a very accomplished method of developing a company designed to unharness complete human strength within the office.

Die moderne Fleischproduktion. Massentierhaltung und Fleischkonsum in Deutschland (German Edition)

Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Ethik, , Sprache: Deutsch, summary: Mehr Respekt, bitte! Keinen Auslauf, quälende Zucht und Transporte, permanenter Leistungsstress: Wir bestimmen darüber, wie Tiere leben. Aber wir haben auch die Verantwortung für sie. Können wir auch ohne Massentierhaltung satt werden?

Extra info for Der Mensch ist, was er isst. Kritische Analyse des menschlichen Fleischkonsums (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.36 of 5 – based on 24 votes