Download Der Online-Wahlkampf der CDU und SPD: Ein Vergleich der by Ibrahim Ghubbar PDF

By Ibrahim Ghubbar

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medien und Politik, Pol. Kommunikation, notice: 2,0, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Sozialwissenschaftliches Institut), Veranstaltung: Wahlkampf, Sprache: Deutsch, summary: Spätestens seit der Präsidentschaftswahl in den united states, bei der der Sieger Barak Obama einen einmaligen Internetwahlkampf geführt hat, ist eines klar geworden: der Wahlkampf der Zukunft findet nicht mehr nur auf den Straßen oder im Fernsehen statt, sondern konzentriert sich mehr und mehr im web. Der pattern der net 2.0-Applikationen hat den Wahlkampf in Soziale Online-Netzwerke wie fb und StudiVz verschoben. Wahlwerbespots genießen nicht mehr dieselbe Aufmerksamkeit wie früher, da die Parteien selbstständig und in unbegrenzter Quantität ihre Botschaften auf YouTube, u.ä. Plattformen verkünden können. Auf ihren eigenen Internetseiten können die Parteien sich, ihre Kandidaten, ihre Programme und ihre Veranstaltungen verkünden und in unkomplizierter Weise schnell und einfach aktualisieren. Das web bildet ein vollkommen neues Spektrum an Handlungsmöglichkeiten für die PR-Strategen. Der Spielraum zur Anwendung der klassischen PR-Strategien vergrößert sich damit und kann konkreter auf die verschiedenen Wählertypen zugeschnitten werden.
In diesem Superwahljahr 2009 mit zwei großen Wahlen, der des Europa-Parlaments und des Bundestags, wird Deutschland einen Wahlkampf-Marathon erleben. Interessant ist die Tatsache, dass sich durch die momentane Regierungskoalition zwischen den beiden Volksparteien CDU (Christlich Demokratische Union) und SPD (Sozialdemokratische Partei Deutschlands) kein offensiver Dauerwahlkampf stattfinden wird, sondern eher ein kurzer und schlagkräftiger. Der eigentliche Wahlkampf hat nämlich bereits längst im net begonnen. Beide Parteien haben additional für diesen Zweck Internetportale – teAM2009.de (CDU) und wahlkampf09.de (SPD)1 – eröffnet, um die Wähler für sich zu gewinnen.

Mittels einer vergleichenden Inhaltsanalyse der beiden Online-Portale der CDU und SPD, soll in dieser Arbeit die Frage erörtert werden, wie die Koalitionsparteien ihren Online-Auftritt gestalten. Dabei soll untersucht werden, worauf sich die Wahlkampf-Strategien konzentrieren und in wieweit Parallelen zwischen den Parteien existieren.

Show description

Read Online or Download Der Online-Wahlkampf der CDU und SPD: Ein Vergleich der Portale „teAM2009“ und „wahlkampf09" (German Edition) PDF

Best language communication books

Abbildung dynamischer Managementsysteme durch Wiki-Technologie (German Edition)

Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Informationswissenschaften, Informationsmanagement, observe: 1,7, Hochschule für Angewandte Wissenschaften Neu-Ulm; früher Fachhochschule Neu-Ulm , 60 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Arbeit befasst sich intensiv mit den Möglichkeiten, "Wiki- Technologie" auf Managementsysteme anzuwenden und zu übertragen.

Ad Critique: How to Deconstruct Ads in Order to Build Better Advertising

Advert Critique teaches ads, advertising, and administration students--both the "suits" and the "creatives"--how to successfully pass judgement on and critique creativity in advertisements. This textbook is an guide; a facilitator of discussion; a better half piece to school room content material. Its classes bring about real talents that allow scholars to examine the inventive product and embolden them to claim whatever positive and precious.

The Communication Age: Connecting and Engaging

We're in “the communique age. ” regardless of who you're or the way you speak, we're all individuals of a society who attach during the web, not only to it. From face-to-face interactions to all different types of social media, The verbal exchange Age, moment variation invitations you to affix the dialog approximately today’s matters and make your voice heard.

Bildkommunikation: Qualitative Bild- und Medienforschung (De Gruyter Studium) (German Edition)

Die gegenwärtigen medientechnischen Entwicklungen haben zu einem immensen Aufschwung der Bilder beigetragen. Noch nie wurde so viel mit Bildern kommuniziert wie heute. Wie verständigen wir uns mit Bildern? Wie erzeugen wir in unserem Alltag Sinn mit ihnen? Die Logik des Bildes hat, im Vergleich zu jener der Sprache, in der Forschung bisher wenig methodologische Beachtung gefunden.

Additional info for Der Online-Wahlkampf der CDU und SPD: Ein Vergleich der Portale „teAM2009“ und „wahlkampf09" (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.32 of 5 – based on 36 votes