Download Wäre Sterbehilfe als Dienstleistung ethisch vertretbar?: Das by Anonym PDF

By Anonym

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Ethik, be aware: 2,3, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (IUED), Veranstaltung: Der Tod des Menschen aus medizinethischer Sicht: Sterbehilfe, Hirntod und Organspende, Sprache: Deutsch, summary: Das Thema Sterbehilfe wird in Deutschland wieder und wieder diskutiert, doch wirklich zu einer Lösung scheint niemand kommen zu wollen. Politiker entscheiden, dass Gerichte eine Entscheidung im Einzelfall fällen sollen, wenn ein Arzt assistierten Suizid leistet. Rechtlich bewegen sich Ärzte in Deutschland in einer Grauzone. In der Schweiz dagegen ist der assistierte Suizid bereits seit Jahren erlaubt und wird, mit der Unterstützung diverser Sterbehilfeorganisationen, mehrfach im Jahr ausgeübt.

Das Beispiel Schweiz anzubringen, um Sterbehilfe als Dienstleistung in der freien Wirtschaft zu diskutieren, hat mehrere Gründe. Einmal beschränkt sich die Schweiz auf assistierten Suizid, im Gegensatz zu den Niederlanden oder Belgien, in denen die aktive Sterbehilfe erlaubt ist, was once die ethische Diskussion zumindest etwas vereinfacht.

Zweitens lässt sich das Prinzip der Schweiz leichter auf Deutschland übertragen, da in Deutschland bereits einige Weichen gestellt wurden, um assistierten Suizid unter bestimmten Voraussetzungen zu erlauben, auch wenn Deutschland noch lange nicht so weit ist wie die Schweiz. Drittens wird Sterbehilfeorganisationen, wie z.B. Dignitas, vorgeworfen unter „selbstsüchtigen Beweggründen“ (Schweizer StGB 1937, §115) zu handeln, was once in der Schweiz laut §115 StGB unter Strafe steht und die Frage aufwirft, ob guy auch bereit wäre Sterbehilfe als Dienstleistung in der freien Wirtschaft zu akzeptieren und damit Handeln aus selbstsüchtigen Beweggründen hinzunehmen.

Show description

Read Online or Download Wäre Sterbehilfe als Dienstleistung ethisch vertretbar?: Das Beispiel Schweiz (German Edition) PDF

Best ethics & morality books

Locke and Rousseau: Two Enlightenment Responses to Honor

Laurie Johnson investigates Enlightenment-era reactions to honor in Locke and Rousseau. She offers an in-depth research of ways political philosophers John Locke and Jean-Jacques Rousseau react another way to where and value of honor in society. Locke keeps the fad of rejecting honor as a way of accomplishing order and justice in society, who prefer in its place the trendy motivation of rational self-interest.

Fairness in International Trade: 1 (The International Society of Business, Economics, and Ethics Book Series)

This ebook arises out of papers introduced on the global Congress of the foreign Society of commercial, Economics and Ethics (ISBEE) held in Cape city in 2008. There are sections. First, a few key papers offer an perception into worldwide enterprise, wealth creation and welfare concerns with specific connection with the African continent - acceptable for a Congress that used to be dependent in South Africa and drew vast participation from African students.

Creating Enlightened Organizations: Four Gateways to Spirit at Work

There's a transforming into stream to include religion and spirituality within the office, to do issues greater, to make use of all of the human functions of staff, and to really revolutionize the function of industrial on this planet. growing Enlightened businesses is the 1st ebook to supply a very complete method of developing a company designed to unharness complete human capability within the office.

Die moderne Fleischproduktion. Massentierhaltung und Fleischkonsum in Deutschland (German Edition)

Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Ethik, , Sprache: Deutsch, summary: Mehr Respekt, bitte! Keinen Auslauf, quälende Zucht und Transporte, permanenter Leistungsstress: Wir bestimmen darüber, wie Tiere leben. Aber wir haben auch die Verantwortung für sie. Können wir auch ohne Massentierhaltung satt werden?

Additional info for Wäre Sterbehilfe als Dienstleistung ethisch vertretbar?: Das Beispiel Schweiz (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.56 of 5 – based on 13 votes